Hoffnungsschimmer

 

 

Goldammer auf einem Kischblütenzweig - by S.J.M.

 

 

Jede Schneeflocke ist so einzigartig, wie alle Sterne am Himmelszelt. Jauchzend werde ich erfolgreich wirken, auch wenn das Leben mit mir einen Streich spielt. Es ist aber nicht böswillig, wenn man beständig in Liebe geht, eher ein Verlangen nach der wahren Kraft, wie der Ozean so tief. Ich blicke in die weite Ferne ohne Furcht und Rast und Ruhe, ich sehe den Frieden auf mich zukommen, immer wieder und in aller Zuversicht, so wie der Himmel sich nie widerspricht. Aber ich als kleiner Funke, im Schatten des Lichtes, blühe auf wie der klare Sonnenschein, mein Leben bestimmt mich nicht, aber ich bin voller Tatendrang in vollster Zuversicht. Menschen helfen unterstützend in Not, ich bin dankbar für einen lieben Gott. Ich bin dankbar, für das was mir gegeben wird, und freue mich auf klare Regeln in wiederholter Zuversicht. Mein Herz wird nicht scheitern, weder auf Erden unter den Menschen, noch im Reich der schönsten Welten. Ich weile in Liebe immerdar, höre und sehe die Leute die mich benötigen, und gehe mit ihnen in den Frieden. Gerechtigkeit ist ein großes Wort, doch wie die Engel seiden samt, verhallen wird man nie. Ich gehe nicht in Ruhe, verweile hier, auch wenn meine Stimme trübt in vollsten Verlangen. Ich möchte mich gar nie widersprechen, doch jeder Tropfen, wie eine Träne, zeigt mein Empfinden. 

 
 

Copyright by S.M.

© S.M.


Facebook: Gefällt mir

Nach oben


nPage.de-Seiten: metronomfoto | http://projkaevents.npage.ch/